Ehrenamt 12.10.2020

Ordentliche Mitglieder (Präsidenten, Vorsitzende, Geschäftsstellen)

Sehr geehrte Damen und Herren,

nachstehend gerne noch rasch einen aktuellen Hinweis aus dem Bundesrat:

Bundesrat setzt sich für Ehrenamt ein

Der Bundesrat hat sich am 9. Oktober 2020 ausführlich mit den Regierungsplänen für das Jahressteuergesetz 2020 auseinandergesetzt. In seiner Stellungnahme zeigt er zahlreichen Änderungsbedarf am Regierungsentwurf auf – vor allem im Einkommensteuergesetz und der Abgabenordnung.

Gesellschaftliches Engagement honorieren

Der Bundesrat wiederholt seine schon mehrfach geäußerte Forderung an Bundesregierung und Bundestag, ehrenamtliches Engagement steuerlich besser zu honorieren: Die Übungsleiterpauschale soll auf 3000 Euro steigen, die Ehrenamtspauschale auf 840 Euro. Beide waren zuletzt im Veranlagungszeitraum für 2013 angepasst worden. 

Der Freibetrag der Körperschaftsteuer für gemeinnützige Vereine und Stiftungen soll nach Ansicht der Länder erhöht werden: von derzeit 5000 auf künftig 7500 Euro. 

Es grüßt Sie freundlich

Rudolf Römer

Stellvertretender Bundesgeschäftsführer

Deputy Managing Director

Deutscher Feuerwehrverband

German Fire Service Association

Reinhardtstr. 25D –

10117 BerliN

Aufrufe: 17