12 | 12 | 2018

Sie befinden sich:
Neueinträge / Änderungen
Menüpunkt       
Ausbildung Termineinträge für 2019
Seminare "Türöffnen"

 

Presse und Öffentlichkeitsarbeit im Regionalverband Saarbrücken

Aktuelle Einsätze und Berichte       

     im Regionalverband Saarbrücken: 

                                          hier klicken!

 

___________________________________________________________________________________________

 

am Sonntag den 2 Dezember verstarb unser Kamerad

 

OBM Hans-Erich  Dörr.

 

Die Urnenbeisetzung findet am Donnerstag den 13. Dezember 2018 um 14:00 Uhr auf dem Friedhof Köllerbach statt.

 

 

Sie hörten es schon so oft und sprachen auch darüber, dass es einen dann aber selbst einmal betreffen würde, daran haben die derzeit 34 Aktiven, 8 Jugendfeuerwehrmitglieder und 10 Alterskameraden der Freiwilligen Feuerwehr Altenkessel wohl nie geglaubt. Doch am Samstagmorgen dem 1.Dezember, verändert sich das Feuerwehrleben mit allem was damit zusammenhängt komplett, denn auch dessen komplettes Gerätehaus wurde ein Raub der Flammen.

 


 

 

 

Anfang November steht jedes Jahr Deutschlands größtes Expertentreffen für die Brandschutzerziehung und -aufklärung auf dem Kalender. Dieses Jahr fand es vom 09. bis 10.11. in Bocholt an der Westfälischen Hochschule statt.

Unter den mehr als 230 Fachleuten aus ganz Deutschland, Niederlande, Österreich und diesmal sogar Finnland waren auch 9 Brandschutzerzieher aus dem Saarland unter der Leitung des Fachausschussvorsitzenden Uwe Arnholt,
Feuerwehr Heusweiler, welcher gleichzeitig auch Mitglied des Bundesfachausschusses ist, der Einladung zum FORUM Brandschutzerziehung und -aufklärung des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) und der Vereinigung zur Förderung des
Deutschen Brandschutzes (vfdb) gefolgt. Am 08.11. fand zudem die Sitzung des Bundesfachausschusses Brandschutzerziehung statt, an der Uwe Arnholt als Vertreter des Saarlandes teilnahm.

 

 

Ein großes Dankeschön an die freiwillige Feuerwehr Sulzbach Neuweiler. Mit großem Interesse verfolgten 16 Lehrkräfte des BBZ Sulzbach die sehr interessante Unterweisung von vier Feuerwehrmännern.

Ehrenamtlich opferten diese ihre Freizeit, um über den Brandschutz zu informieren und mit den Lehrkräften praktische Übungen durchzuführen. In beeindruckenden Vorträgen haben die gestandenen Feuerwehrleute sensibilisiert und immer wieder Beispiele auch aus Schulen aufgegriffen. An echten Aufnahmen konnte man in der Präsentation erkennen, welche schlimmen Folgen ein Brand verursachen kann. Das richtige Verhalten im Brandfall wurde immer wieder vertieft besprochen und auch alle Rückfragen professionell beantwortet. Die praktischen Übungen und die Informationen dabei rundeten die Weiterbildung der Lehrkräfte ab. Das BBZ Sulzbach kann froh sein, dass in Sulzbach und auch insbesondere am Standort in Neuweiler so engagierte Feuerwehrleute ihren Dienst im Ehrenamt verrichten. Der Schulleiter Josef Paul bedankte sich bei Bruno Koerbel, Peter Hiry, Eric Heller und Volker Nicolay von der Freiwilligen Feuerwehr Neuweiler für die Ausbildung im Brandschutz  

Gestern, den 19.10.2018 fand die Jahresabschluss- Sitzung des Fachausschuss Brandschutzerziehung Regionalverband Saarbrücken statt.

Der Fachausschussvorsitzender Brandschutzerziehung Uwe Arnholt begrüßte um 19:00 Uhr die Mitglieder des Fachausschusses und besondere Gäste: Thomas Quint, Vorsitzender Feuerwehrverband für den Regionalverband Saarbrücken, den 1. Beigeordneten & Ortsvorsteher von Großrossen, den Brandinspektor des Regionalverband Saarbrücken Toni Bender, den Wehrführer der Feuerwehr Großrosseln FriedrichSchiedo, des Weiteren dankte er dem Löschbezirk Großrosseln OST für die Gastfreundschaft. Der Vorsitzende, der 1. Beigeordnete, der Brandinspektor und der Wehrführer stellten das große Engagement des Fachausschuss Brandschutzerziehung in den Vordergrund ihrer Rede. Sie dankten allen für ihre Arbeit.