Login Form

Aktuelle Einsätze im Regionalverband Saarbrücken:   

                                                                     hier klicken!

 

__________________________________________________

 

Feuerwehr Friedrichsthal - Jahreshauptübung

Am Samstag, dem 07.10.2017, führte die FF Friedrichtshal auf dem Gelände der Fa. Noweda die diesjährige Jahreshauptübung durch.

Nach dem Antreten der Feuerwehr mit der aktiven Wehr sowie der Jugendwehr und dem DRK SEG Dudweiler erfolgte durch den Wehrführer, Herrn Dieter Altmeier, die Meldung an den stellv. Brandinspekteur, Herrn Rouven Dumont, die 1. Beigeordnete der Stadt Friedrichsthal, Frau Anne Hauptmann, und den Vertreter des Feuerwehrverbandes, Herrn Thomas Quint.

 

Zuerst wurde eine Übung der Jugendwehr gezeigt. Die Kinder und Jugendlichen im Alter zw. 8 und 16 Jahren demonstrierten ihren Ausbildungsstand.
Dann folgten die Aktiven unter der Leitung des Wehrführers. Die Übungslage war: bei der pharma-zeutischen Großhandelsfirma Noweda war es zu einer Verpuffung gekommen. Zwei Arbeiter werden vermisst, 4 weitere konnten sich auf die Terrasse der Kantine retten.

Die Feuerwehr Friedrichtshal wird alarmiert. Mit allen Fahrzeugen wird die Einsatzstelle angefahren, zur weiteren Unterstützung wird noch der Gerätewagen-Logistik der FF Sulzbach angefordert.
Es wird sofort mit der Menschenrettung und Brandbekämpfung begonnen. Durch die Nachbarwehr wird eine Wasserversorgung von der Zisterne hergestellt. Die Verletzten werden dem DRK zur Erstversorgung und zum Abtransport übergeben.

Bei der anschließenden Übungsbesprechung wird die Arbeit der Einsatzkräfte durch den stellvertretenden BI gelobt. Die Friedrichsthaler Bürger können sich auf ihre Feuerwehr verlassen.

Dann folgten die Beförderungen:
zum Oberfeuerwehrmann/frau Simon Ruser und Nicole Müller

zum Löschmeister Philipp Gehm

zum Oberlöschmeister Sven Leiser und Cory Singh

zum Hauptlöschmeister Mark Bergmann

zum Oberbrandmeister Christian Noll.

Zum 25-jährigen Dienstjubiläum wurde Mark Bergmann, zum 60-jährigen Jubiläum Günter Strauß geehrt.

Der Wehrführer bedankte sich bei allen Teilnehmern, den Politikern, der Stadtverwaltung, den Zuschauern und besonderes der Fa. Noweda, die das Übungsgelände zur Verfügung stellte.

HPF (Fachbereich Presse F.F. RV SB )